Studium der Psychologie, Diplom sowie Master of clinical Psychology

Studium der Rechtswissenschaften (Strafrecht, Kriminologie), WS 2001 – SS 2003

Staatliche Approbation zur psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Spezifische, therapeutische Qualifikationen im Bereich der Persönlichkeitsstörung, dialektisch-behaviouralen Therapie (DBT), Traumatherapie, Sexualstraftätertherapie

2003 – 2006
Klinisch tätig im „Westfälischen Zentrum für Forensische Psychiatrie
Lippstadt/Eickelborn (WZFP)“, Abteilung für Persönlichkeitsstörungen

2005-2008
Ambulante psychotherapeutische Tätigkeit bei der DGVT Münster

2006 – 2012
Klinisch tätig in der „LWL-Klinik für Forensische Psychiatrie Dortmund“,
Abteilung für Persönlichkeitsstörungen, Psychosen, Forensische
Ambulanz/Nachsorge (FNA), http://www.lwl.org/LWL/Gesundheit
/Massregelvollzug/Kliniken/Dortmund/

2013 – heute
Klinisch tätig in der „Christophorus Klinik Münster/Amelsbüren“, Forensische Psychiatrie mit Spezialisierung auf die Behandlung von intelligenzgeminderten Delinquenten, http://www.christophorusklinik.de/home/

seit 2009
Gutachterliche Tätigkeit

2010-2011
Parallel zur klinischen Tätigkeit externe Therapeutin in der Justizvollzugsanstalt Iserlohn (Jugend-JVA)

Gründung der „Praxis für Psychotherapie Neuschmelting“ im Dezember 2011

März 2012
Zertifiziert als Fachpsychologin für Rechtspsychologie BDP/DGPs